Grenzüberschreitende Kongresse

Die zweiteilige Kongressreihe "Nachhaltiger Qualitätstourismus im Alpenraum 2021" startet am 18.10.21 in Wagrain-Kleinarl. Die Fortsetzung der Kongressreihe findet am 29.11.21 in Berchtesgaden statt. 

copyright

ProjektpartnerInnen

Ein interdisziplinäres Team an der FH Salzburg bildet  zusammen mit fundierten PartnerInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft ein hochwertiges Projektkonsortium. Neben der FH Salzburg und der Salzburg Research Forschungsgesellschaft ist auch noch die renommierte Johannes Kepler Universität Linz mit an Board.

Projekt

Ziel des Projektes ist es, gemeinsam Strategien für eine nachhaltige Entwicklung des Alpentourismus zum Erhalt natürlicher und kultureller Lebensräume zu erarbeiten, die sowohl von der Tourismuswirtschaft mitgetragen werden, als auch bei der einheimischen Bevölkerung Akzeptanz finden.